Da pacem Domine

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Spontanes ad-hoc Ständchen vor dem Zürcher Helmhaus während der Stadtführung im Anschluss an die Aufführung in der Predigerkirche vom 4. Nov. 2012. Für die Kinder das Grösste waren die Trinkgelder der Passanten.

Da pacem Domine